· 

Volumizing Lip Balm von Catrice

Unbezahlte Werbung


 

Schmal, voll, dünn oder prall,

– die Form unseres Munds gibt mehr als tausend Worte preis. -

Natur pur oder durch einen Lippenstift gut in Szene gesetzt, 

- unsere Lippen sind uns wichtig. -

 

Ich persönlich liebe Nude-Töne oder aber den natürlichen Glow den ein einfacher Lipbalm zaubern kann.

 

Gerade jetzt in dieser kalten Jahreszeit, in der wir Ladys ja gerne mal die Heizung bis zum Anschlag aufdrehen, leiden unsere Lippen.

Sie werden schneller rau, spröde und benötigen einfach wesentlich mehr Pflege als sonst.

Genau das führte mich und den Volumizing Lip Balm von Catrice zusammen.


Wir lernten uns in einer Drogerie kennen.

Er stand einfach nur da, dekorativ und sehr ansehnlich, zwischen unzähligen anderen

Lippenpflegeprodukten & Lippenstiften und strahlte mich einfach nur an.

Ja, wenn ich ehrlich bin hat er mich mit seinem Aussehen verführt. Ich bin also schwach geworden und habe ihn sofort mit nach Hause genommen.

Bevor er nun aber an meine Lippen durfte, wollte ich ihn erst einmal besser kennenlernen.


 

Ein leicht sanfter Roseton, der zu jedem Hautton passt und das Alltags-Make-up vollendet. Ebenso verleiht der

-Volumizing Lip Balm - aber auch dem etwas auffälligerem

Abend- Make-up den nötigen Glow.

Es muss ja nicht immer ein knalliges Rot sein. Dezent und natürlich ist oftmals doch viel schöner, oder!?

 

 

 

 

 


 

Die Textur des Volumizing Lip Balm ist samtig zart.

Auf den Lippen fühlt er sich wirklich gut an. Allerdings muss ich leider erwähnen, dass mir der Geruch des Lipbalms überhaupt nicht gefällt.

Irgendwas zwischen Vaseline und kalten Füßen. Das ist so schade, da mir der leichte Glow und die perfekte Textur auf den Lippen wirklich gut gefällt.

Einmal aufgetragen, habe ich den "Duft" der Vaseline dann aber kaum noch wahrnehmen können. *puuhh, alles war wieder gut!"

Sheabutter sorgt für Feuchtigkeit und geschmeidige Lippen. Außerdem ist er auch noch Vegan.

"NEIN, ihr könnt ihn  nicht essen", es befinden sich lediglich keine tierischen Bestandteile in diesem Produkt.

Da stellt sich mir gleich wieder die Frage: "Haben Pflanzen auch Gefühle?"

 

 


 

Auf den Lippen entwickelt sich kurz nach dem Auftragen ein leichter cooling Effekt, bzw. habe ich das mehr als ein leichtes kribbeln wahrgenommen.

Alles in allem ein gutes Produkt, da es neben ihm aber noch einen Anderen in meinem Leben gibt, der meine Lippen mindestens genauso gut, wenn nicht sogar besser pflegt und zu allem Überfluss auch noch nach Vanille-Cake-Pop riecht, bezweifle ich, dass der Volumizing Lip Balm von Catrice es in die Liste meiner Lieblingsprodukte schafft.

Optik ist dann leider doch nicht immer alles.

Eure Dia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0