· 

L’Oreal Color Riche Mattes

Werbung / Eigenkauf

Matte Lippenstifte haben es mir absolut angetan. In der Vergangenheit hatte ich aber leider nicht wirklich Glück mit Ihnen, weil sie meine ohne hin recht trockene Lippen schnell ausgetrocknet haben. Nachdem ich jetzt aber regelmäßig den Lavera Basis Sensitiv Lippenbalsam benutze sind meine Lippen wie ausgewechselt - wunderbar weich, geschmeidig und schön rosig.

 

So habe ich mich dann auch wieder an die matten Lippenstifte ran getraut, nach dem NYX Powder Puff Lippie, den ich euch ja HIER schon vorgestellt habe, möchte ich euch meinen momentanen Lieblings- Lippenstift vorstellen. Den Color Riche Mattes in der Farbe 640 Erotique.

Ein leichter Rosenholzton, der die Lippen schön hervorhebt, aber dennoch dezent wirkt. Perfekt für meinen Alltag. Die Lippenstifthülse sieht aus wie in Leder gefasst, es ist aber Plastik, wirkt dennoch sehr edel und hochwertig. Der Verschluss hält bombenfest, beim verschließen klickt es hörbar und signalisiert mir dadurch nicht nur, dass er richtig verschlossen ist, ich kann mir so auch sicher sein, das er sich nicht eigenständig in meiner Tasche öffnet und dort ein Farbmassaker anrichtet.

 

Der Auftrag

Spielend leichtes und präzises Auftragen ist mit dem Color Riche Mattes Lippenstift überhaupt kein Problem. Er fühlt sich ganz weich und samtig an, diese Gefühl verbleibt auch auf den Lippen, wenn er leicht matt runter trocknet. Die Textur ist cremig aber keinesfalls schmierig und selbst ohne Lipliner bleibt er da wo er bleiben soll und brennt nicht aus.

Die Lippenstifte der Color Riche Serie sind alle hoch pigmentiert, so wie auch diese Nuance. Schon nach dem ersten Auftrag erhält man eine ebenmäßige Färbung der Lippen. Essen und Trinken überlebt diese Farbe allerdings nicht ganz unbeschadet und muss nachgezogen werden.

Der Duft ist typisch für diese Serie und kommt mir sehr bekannt vor. Ich weiß das einige diesen leicht süßlichen Duft nicht mögen, ich hingegen liebe ihn und empfinde ihn als warm und angenehm.

 

Nach dem antrocknen ist er nicht stumpf, eher semi-matt und geschmeidig. Genauso liebe ich es. Die Farbe verblasst gleichmäßig, manchmal ein ganz leichter Lippenrand zu sehen. Ich würde mir wünschen er würde ein wenig länger halten denn über den Tag verteilt, muss  ich ihn schon das ein oder andere Mal nachziehen. Aber das nachziehen lohnt sich. Die Lippen sehen einfach fantastisch aus und werden zudem noch gepflegt. Wenn ihr also schöne semi-matte Lippen liebt, kann ich euch die Color Riche Mattes Lippenstifte von Loreal nur wärmstens empfehlen.

 

So ihr Lieben, ein Blick auf die Uhr (00.51 Uhr) verrät mir, das mein heiß geliebter Concealer morgen etwas intensiver zum Einsatz kommen wird. Ein Hoch auf die Augenringe dank Schlaflosigkeit.

 

Nachti ihr Schlafmützen,

eure Dia

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0