· 

Dermalogica BioLumin-C Serum

Freunde der Gesichtsseren, haltet euch fest, ein neuer Stern am Himmel möchte unser zartes Häutchen verwöhnen!

~Werbung~

Die neueste Produkteinführung der Marke Dermalogica ist das Serum Biolumin-C aus der „Age Smart-Linie“, die dank ihrer grandios hoch konzentrierten Menge an von Vitamin C (dreimal so viel wie bei andere Produkte die sich so auf dem Markt tummeln) die Haut aufhellen, straffen und das Auftreten feiner Linien und Fältchen reduzieren soll.

 

 Die hochwertige Formel übertrifft in ihrer Wirksamkeit einen Großteil von Vitamin C Produkten (auch diejenigen mit einer höheren Konzentration).


Ein High-Performance Vitamin C Serum, das durch Zusammenarbeit mit der hauteigenen Abwehr die Haut glättet und ausgleicht.

Hochentwickelte Biotechnologie paart ultrastabiles Vitamin C und Palmitoyl Tripeptid-5, um feine Linien und Fältchen sichtbar zu reduzieren.

Für diese kleinen Wunder auf unserer Haut sorgen:

Alpha-Hydroxysäure

Blütenextrakt aus dem Japanischen Schnurbaum

Mexikanisches Chiasamenöl

 

Beschleunigt die Zellerneuerung

Bringt die Haut nach oxidativem Stress  wieder ins Gleichgewicht

aufgrund seiner Antioxidativen und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften


Für Mischhaut geeignet.... ?

Wie ihr ja vielleicht schon wisst, habe ich eine Mischhaut mit Tendenz zur fettigen Haut. Ein paar feine Linien und Falten um meine Augen und zwischen meinen Augenbrauen herum. Außerdem leider eine etwas tiefere Nasolabialfalte. Diese Kombination bedeutet, dass ich wirklich vorsichtig sein muss welche Produkte ich auf meinem Gesicht verwende. Hier muss ich unbedingt sicherstellen, dass das Produkt neben den wichtigen pflegenden Inhaltsstoffen, nicht gleichzeitig meine Poren verstopft. Das kann mitunter wirklich schwierig werden. Darüber hinaus habe ich an meiner rechten Wange eine minimale Pigmentstörung.

Ich habe das Serum zwei Wochen benutzt. Habe es morgens und abends auf mein Gesicht und meinen Hals aufgetragen und einmassiert. Was einem sofort in die Nase steigt ist ein leicht süßlich-fruchtiger Duft nach Grapefruit.

Sofort wird einen assoziiert: "Here comes the Vitamin C Bomb."   –Booomm-

Das Serum lässt sich dank der Pipette sehr leicht und hygienisch dosieren.

Da keine Angaben zur Dosierung auf dem hochwertigem Glasflacon zu finden waren, habe ich mich da langsam rangetatstet. Für mein Gesicht und meinen Hals benötigt es eine ganze Pipette mit Serum. Bei 30ml Inhalt ist das Produkt dann natürlich schnell aufgebraucht.

Einmal auf die Haut aufgetragen zieht es sehr schnell ein, hinterlässt aber leider einen klebrigen Film. Was ich wirklich sehr schade finde, denn alle meine weiteren Produkte ziehen sehr schnell ein und gestatten es mir sofort mit meiner gewohnten Pflege & Schmink-Routine fortzufahren. Das geht hier nicht, man muss geduldig warten bis die Haut das Dermalogica BioLumin-C Serum vollkommen aufgenommen hat.

Ist es aber erstmal richtig eingezogen, fühlt sich die Haut sehr geschmeidig an. Sie ist rosig und gut durchblutet, was natürlich auch durch mein „einmassieren“ begünstigt wurde.

 

 

 

 

Aber...

Nach einer Woche haben sich leichte Unreinheiten (kleine Pickelchen) an meiner Lippe bemerkbar gemacht. Ich konnte aber nicht einschätzen, ob dies bei mir nicht Zyklus bestimmt war. In dieser Zeit leide ich leider etwas mehr an Unreinheiten.

Allerdings hatte ich vor der Benutzung nur selten Pickelchen an der Lippe, vielmehr am Kinn. Ebenso hatte ich leider das Gefühl, das mein Gesicht abends wesentlich mehr nachfettet seit ich dieses Serum anwende. Ich habe es dennoch eine weitere Woche benutzt, dann aber weiter gereicht, da es leider nicht besser wurde.

 

Was aber leicht verblasst ist, ist meine leichte Pigmentstörung an meiner Wange. Darüber freue ich mich natürlich, wenn ich mich aber zwischen Pickel und leichter Pigmentstörung entscheiden müsste, wähle ich natürlich lieber dieses kleine Fleckchen auf meiner Wange. Wer will schon Pickel?!

 

Meine Freundin, die die Probe genutzt hat, kommt gar nicht mehr aus dem Schwärmen raus. Also gehe ich davon aus, dass es einfach für meine Haut nicht geeignet ist. Meine Freundin hingegen hat eine leicht trockene Haut, bei dieser Hautbeschaffenheit scheint es zu passen. Den Rest meines Serums hatte ich ihr dann zur weiteren Benutzung und Berichterstattung gegeben, wie schon gesagt ist sie absolut begeistert. Bei mir hingegen entwickeln sich meine kleinen Pickelchen an der Lippe langsam zurück, seit ich das Serum nicht mehr verwende.

Pro

  • Hochwertiger Glas- Flacon
  • Stabiles hoch dosiertes Vitamin C
  • Hygienische Dosierung dank Pipette
  • Angenehmer Duft nach Grapefruit
  • Lässt sich sehr leicht auftragen
  • Aufhellende Wirkung
  • Hilft bei Hyperpigmentierung (zumindest bei meiner sehr leichten)
  • Verbessert den Teint
  • Mildert feine Linien & zarte Fältchen

Kontra

  • Klebt nach dem Auftragen
  • Braucht sich schnell auf
  • Kostenfaktor – 30ml – 89,00 EUR
  • Bildung kleiner Pickelchen vermehrtes nachfetten bei meiner Mischhaut

 


Fazit

Ein High-Performance Vitamin C Serum das die Haut strahlen lässt, sofern man nicht, so wie ich, unter Mischhaut leidet. Also hatte ich mein Serum an meine Freundin weiter gegeben. Sie hat leicht trockene Haut. Der Teint ihrer Haut hatte sich schnell zum Positiven verändert. Sehr feine Linien um die Augen herum wurden gemildert. Begeistert war ich von der aufhellenden Wirkung bei meiner ganz leichten Hyperpigmentierung. Hier hat das Dermalogica BioLumin-C Serum wirklich Wort gehalten. Mit 89,00 EUR findet sich dieses Serum im hochpreisigen Segment wieder und hinterlässt im Geldbeutel einen ganz schönen Krater. Allerdings bekommt man zu diesem Preis auch ein wirklich sehr hochwertiges und wirkungsvolles Serum. Abschließend überzeugten die Wirkungsweise, der verbesserte Teint sowie die Verbesserung meiner leichten Pigmentstörung. Leider klebt es und das mag ich überhaupt nicht. Darüber hinaus hat sich leider recht schnell gezeigt, das es für meinen Hauttyp nicht geeignet ist.

Verstopfte Poren, Pickelchen und vermehrtes nachfetten der Haut.

Wenn man aber zu normaler oder trockener Haut neigt und ein wenig Geduld aufbringt, wird man mit einem unglaublichen samtigen Hautgefühl, verbessertem Teint sowie leicht gemilderten Fältchen belohnt.

Kussi, eure Dia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0