· 

Fructis Argan 10in1 Creme von Garnier

 ~ PR-Sample / Werbung  ~

Bevor ich euch heute eine gehörige Ladung Haircare-News von Garnier Fructis um die Ohren haue, möchte ich euch die Frage stellen: „Bin ich eigentlich die Einzige, die genug von diesen eisigen Temperaturen hat? Mittlerweile träume ich schon von Sommerkleidchen und davon im Eiscafé zu sitzen und mein Eis im strahlenden Sonnenschein zu genießen. Geht es euch ähnlich?

Damit wir im kommenden Sommer auch mit wunderschönen gepflegtem Haar auftrumpfen können, ist eine Menge Pflege und ebenso viel Zeit notwendig, die man aufbringen muss, um seine Haare dauerhaft zum Strahlen zu bringen. Zumindest war das bis dato bei mir immer so.

Dann kam der Postbote und überreichte mir eine neue Wunderwaffe im Kampf gegen meine gerne mal eskalierenden Haare.

- Garnier Fructis Argan 10in1 Cream –

Ich gebe zu, mein erster Gedanke war:

„10in1 Pflegeversprechen – Ja nee,is klar.“

Wie soll ein Produkt all das schaffen, was bei mir Mehrere nur bedingt auf die Reihe bekommen haben?  Selbstverständlich habe ich vorher auch Produkte genutzt, mit denen ich nach der Anwendung immer recht zufrieden war, allerdings hielt dieses schöne gepflegte Gefühl der Haare nie wirklich länger an. Und das soll sich jetzt mit nur einem Produkt ändern?

Optik & Pflegeversprechen

Optisch erkenne ich die Fructis Produkte immer sofort. Sie bieten also eine gewohnte Optik mit Merkmalen, die ich sofort wiederkenne. Da sind die wie ich finde, immer recht auffälligen Farben der Produkte. Oftmals in z.B.  Grün, Gelb, oder Orange. Hier ist es diesmal ein Grün, die Schriftzüge sind in Orange/ Weiß gehalten. Was mir besonders gut gefällt, ist die Pumpflasche. Selbst mit nassen Händen kann man die Pumpflasche sehr leicht nutzen und das Produkt genauso einfach dosieren. Die mir zur Verfügung gestellten Produkte, weisen einen satten Inhalt von 400ml auf.  Da die Argan 10in1 Cream wirklich sehr ergiebig ist, wird mir diese Cream  eine ganze Weile gute Dienste leisten, bevor ich sie nachkaufen muss! Das ist doch gleich mal ein dicker Pluspunkt!

 

Versprochen werden folgende Pflegeeigenschaften:

1-      Hitzeschutz bis 230C

 

2-      Anti-Frizz

 

3-      Anti-Luftfeuchtigkeit

 

4-      Bändigt

 

5-      Spendet Feuchtigkeit

 

6-      Gibt glanz

 

7-      Repariert

 

8-      Anti-Haarbruch

 

9-      Anti-Spliss

 

10-   Beschwert nicht

 


Anwendung & Wirkungsweise

Da es ein Leave in Produkt ist, ist die Handhabung wirklich spielend leicht.

 

ABER:  Ich habe bei meinem ersten Gebrauch allerdings den Fehler gemacht, zu viel Produkt zu benutzen. Ein Pumpstoß reicht bei meinen langen Haaren vollkommen aus. Auf keinen Fall mehr benutzen, sonst sehen die Haare schnell irgendwie platt und beschwert aus.

 

 

 

Also alles zurück auf Anfang

Die Argan 10in1 Cream, in den Händen verteilen, und in die handtuchtrockenen Längen leicht einmassieren. Einwirken lassen und dann mit seiner gewohnten Styling-Routine weitermachen.

 

Das Ganze habe ich zwei Wochen lang täglich getan.

Meine Haarstruktur hat sich merklich erholt, sie ist geglättet und meine Haare wirken nicht mehr so spröde. Sie glänzen, sind sehr weich und geschmeidig aber keinesfalls platt, sie haben eine natürliche Fülle. Ich glaube sogar, dass mein Haarbruch zurückgegangen ist, das beobachte ich aber noch.

Selbst wenn ich sie Lufttrockenen lassen, glänzen sie wunderbar und sind nicht mehr so frizzy, außerdem leicht kämmbar.

Meine Haare lassen sich super stylen und obwohl sie recht weich sind, haben sie dennoch eine gewisse „Griffigkeit.“ (Ich hoffe ihr wisst was ich meine) Ich bin wirklich eine Niete was das Hairstyling angeht, jetzt fällt mir alles viel leichter!

 

Seit ungefähr einer Woche nutze ich keine Spülung mehr, ich wasche meine Haare nur noch mit meinem gewohnten Shampoo, weil ich einfach das Gefühl habe, das ich keine Spülung mehr benötige. Das bedeutet im Umkehrschluss das die Fructis Argan 10in1 Cream nicht nur sehr ergiebig ist, sondern eine derart große Pflegewirkung auf meine Haare hat, dass ich mir die Spülung sparen kann, somit also auch Geld spare.

  • Das für mich ausschlaggebende ist aber, dass dieses gepflegte Haar, das ich jetzt nach der zweiwöchigen Anwendung mit der Fructis Argan 10in1 Creame habe, dauerhaft ist. Meine Haare regenerieren sichtbar. Ich habe richtig Freude an diesem Produkt. Darüber hinaus riechen sie auch noch fantastisch, fruchtig süß. Nicht zu aufdringlich süß, sondern sehr angenehm.

Fazit

Meine Bad Hair Days gehören der Vergangenheit an und wäre es nicht so eisig kalt, würde ich nie wieder Mützen tragen. Obwohl ich wirklich skeptisch war und eher davon ausgegangen bin, dass dieses Produkt zwar bestimmt ein gutes Produkt ist, aber dann letztendlich mehr verspricht als es hält, muss ich zugeben mich getäuscht zu haben. Meine Haare sind einfach ein Traum. Kein Frizz, kein unkontrolliertes aufplustern, sichtbare Regeneration, Glanz und Geschmeidigkeit. Genau das wurde mir mit der Garnier Fructis Argan 10in1 Cream geschenkt. Ich liebe es und es ist für mich ein definitives Nachkaufprodukt. Probiert die 10in1 Cream aus, ihr werdet begeistert sein!

Kussi, eure Dia

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Petra (Freitag, 01 Februar 2019 20:30)

    Gut geschrieben. Scheint ein tolles Produkt zu sein dann muss ich wohl mein Sortiment mal wieder erneuern. Du hast ja so recht, ich kann den Sommer auch nicht mehr abwarten. Trage zwar ungern Kleider aber mir fehlen die warmen Sonnenstrahlen. ☀️�

  • #2

    Pinkassion_testet (Freitag, 01 Februar 2019 23:16)

    Sehr sehr schöner Beitrag liebe Dia. Hast mich damit total gepackt und es wird sicherlich beim nächsten Drogerie Besuch in meinem Warenkorb landen ��

  • #3

    Dia von LifeStyle-Sugar ♥ (Mittwoch, 06 Februar 2019 07:13)

    Danke Petra,
    wenn ich nur an die Sonne denke, wird mir schon ganz kribbelig. ;-))
    Was die 10in1 Cream angeht, so war ich selten so positiv überrascht. Lediglich mit der Dosierung solltest du aufpassen und größtenteils wirklich nur in die Längen geben. Ich streiche die "Reste" die ich nach dem einmassieren noch an den Händen habe, über den gesamten Kopf, nicht mehr!

    Bussy Dia

  • #4

    Dia von LifeStyle-Sugar ♥ (Mittwoch, 06 Februar 2019 07:16)

    Hallo meine Lieblings-Beauty-Dealerin. :-*
    es freut mich wirklich, dass dir mein Beitrag gefallen hat.Ich recherchiere mal wann es die Cream offiziell zu kaufen gibt, da hatte ich überhaupt nicht dran gedacht. :(

    Knutschi

  • #5

    Brigitte Billotin (Montag, 22 April 2019 02:39)

    ich bin auch total begeistert!!! Es stimmt man brauch wirklich nur ganz wenig.